Facebook Logo

26.02.2019 - Saisonende für die Frauen II

Mit sieben Spielern (Saskia, Laura, Sophia, Elisa, Juliana, Sophia und Lea) machten wir uns auf den Weg zum Spiel gegen Kleinbroich.

Das Spiel begann um 19.45 Uhr und unsere Motivation war sehr groß. Leider haben wir jeden der drei Sätze knapp verloren. Im letzten Satz führten wir erst mit 22 zu 17 Punkten. Die Gegner wurden nervös. Wir wollten diesen Satz gewinnen. Leider wurde uns dann die Aufgabe vom Gegner genommen. Unsere Annahme ist noch nicht sauber genug, um die Bälle einer so starken Gegnerin sicher anzunehmen. Somit haben wir den letzten Satz auch verloren. Die Enttäuschung war erst sehr groß, doch schnell motivierten wir uns für die nächste Saison.

Bis zum Start der nächsten Saison möchten wir noch viel an uns arbeiten. Deshalb hoffen wir mit vielen Freundschaftsspielen uns gut auf die neue Saison vorzubereiten. Zusätzlich hoffen wir bis zu nächster Saison noch mehr als Team zusammenzuwachsen.

Doch trotzdem blicken wir auf eine gute erste Saison zurück. Unsere Motivation wuchs zu Spiel zu Spiel, auch unsere Teamfähigkeit. Somit konnten wir unsere Steigerung in dieser Saison sehen. Zudem wissen wir unsere Schwächen und werden diese bis zur nächsten Saison verbessern.



Lea

Frauen II 18-19